4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw

By | June 22, 2019
4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw

Lieferumfang:

  • 1x Toner Schwarz 4000 Seiten (Bei 5% Deckung)
  • 1x Toner Cyan 3000 Seiten (Bei 5% Deckung)
  • 1x Toner Magenta 3000 Seiten (Bei 5% Deckung)
  • 1x Toner Yellow 3000 Seiten (Bei 5% Deckung)

Das Kineco Tonerset ist zu 100% kompatibel zu 1T02R70NL0,1T02R7CNL0,1T02R7BNL0,1T02R7ANL0
Jeder Kineco Toner wird auf Qualität und Funktion geprüft und ist 100% kompatibel.

Die Kartuschen sind für folgende Geräte geeignet:

  • Kyocera ECOSYS M 5526 cdn
  • Kyocera ECOSYS M 5526 cdw
  • Kyocera ECOSYS P 5026 cdn
  • Kyocera ECOSYS P 5026 cdw

  • Kyocera ECOSYS 5526 cdn M 5526 cdw 5026 cdn P 5026 cdw
  • und zu allen Geräten die laut Bedienungsanleitung 1T02R70NL0,1T02R7CNL0,1T02R7BNL0,1T02R7ANL0 verwenden können.
  • Reichweite der schwarzen Kartusche: 4.000 Seiten, Reichweite der Farbkartuschen: je 3.000 Seiten
  • Geprüftes Kineco Produkt aus der bewährten KI-Serie.
  • Hohe Füllmenge und extreme Ergiebigkeit für eine lange Lebensdauer und hohe Reichweite.

4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 127,90

Angebotspreis:

2 thoughts on “4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw

  1. Anonymous
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    KINECO 4 Toner (Set) Kyocera TK5240 (5526cdw), 16. Januar 2018
    Von 
    grey baron (Essen)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: 4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw (Elektronik)
    Allgemeines
    —————-
    In 2017 hatte ich mit dem Kycera 5526cdw im dritten Versuch endlich den passenden Farblaser-Drucker gefunden. Zum Lieferumfang gehörten 4 Original-Toner-Kartuschen, die lediglich für ca. 1.200 Seiten (sw) und ca. 600 Seiten (3 Farben) reichten. Für erste Testdrucke (Text, Text/Grafik, Grafik und Fotos) genug zum Ausprobieren des Druckers. Nach ca. 3 Monaten wurden die ersten Tonerwarnungen ausgegeben, zuerst bei der Kartusche mit schwarzem Toner. Da meine Versuche abgeschlossen waren, galt es nun, erstmals für Ersatz zu sorgen. Zu diesem Zeitpunkt gab es nur den Originaltoner, ein Original-Set kostete ca. 320 € (was für mich nicht in Frage kam). Also kaufte ich zuerst nur eine Kartusche mit schwarzem Toner und beschränkte farbige Ausdrucke auf das Notwendigste.

    Kineco Toner-Set
    ————————–
    Jetzt, da auch die Kartuschen für Gelb und Magenta nur noch geringe Restmengen anzeigten (je 5 %) und alles Klopfen und Schütteln der Toner-Kartuschen jetzt keine Ergebnisse mehr brachten, musste ich mich erneut nach (kompatiblem) Ersatz umsehen und stellte fest, dass es inzwischen mehrere kompatible Tonder gab, die (für 1 Set) zwischen 189€ und 249 € angeboten wurden.

    Da leider noch wenige Bewertungen vorhanden waren, sprang ich ins kalte Wasser und entschied ich mich für den Toner der Firma KINECO, der bei kostenloser Lieferung und Amazon-Prime im Premiumversand ca. 189 € kostete.

    Funktions-, Druck- und Farbtest
    ——————————————-
    Der Toner wurde wie versprochen schnell geliefert, sowohl die Umverpackung als auch die Einzelverpackungen waren ausgezeichnet und ergaben keinen Anlaß zu Beanstandungen. Da inzwischen die Magenta-Kartusche komplett leer war (und damit auch einfarbige Ausdrucke SW nicht mehr funktionierten) und auch die gelbe Kartusche nur noch 2 % anzeigte, entschloss ich mich beide Kartuschen gleichzeitig auszutauschen.

    1. Meine erste Sorge, ob die Kartuschen passten und die Sperren richtig einrasteteten waren grundlos.

    2. Meine zweite Sorge, ob die Kartuschen von Kyocera erkannt und der Inhalt richtig angezeigt werden -was immer ein sehr häufiges Problem
    mit Tintenstrahldruckern war, waren ebenso grundlos, beides erfolgte einwandfrei, als Füllmenge werden 100 % angezeigt.

    3. Auch der Funktionstest verlief ohne Probleme. Alle Druckertreiber (WLAN, LAN, Heimnetz – ob vom Handy, PC, Tablet oder Laptop) steuerten den Drucker richtig an und sorgten für einen mühelosen Ausdruck und eine richtige Farbansteuerung.

    4. Gespannt war ich auf den Farb-Vergleichstest mit “alten” Ausdrucken. Zu meinen Hobbys gehört Kochen und die Präsentation schöner farbiger Rezepte. Diese Rezepte haben unterschiedlich farbige Hintergründe mit Farbverläufen und Fotos und eignen sich damit hervorragend, die Farben zu vergleichen.
    Ich bin sicherlich kein Profi im Auswerten von Farben, aber ich habe direkte Vergleichsmöglichkeiten mit Ausdrucken, die ausschließlich mit Originaltoner erfolgten und ich kann keinerlei Unterschied zwischen den “alten” und den “neuen” Ausfdrucken feststellen.

    Fazit
    ——-
    Ich habe den Kauf nicht bereut. Bleibt abzuwarten, ob sich am Ergebnis irgendwas ändert (geringere Seitenzahl als angegeben, Streifen etc.). Ich persönlich glaube (und hoffe) es aber nicht und kann nach meinen derzeitigen Erkenntnissen den Druckertoner von KINECO

  2. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kein Unterschied zum Originaltoner feststellbar, 31. Dezember 2018
    Von 
    Björn H.

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: 4 Kineco Toner kompatibel zu Kyocera TK-5240 für Kyocera Ecosys M-5526cdn M-5526cdw P-5026cdn P-5026cdw (Elektronik)
    Ich habe das Tonerpaket bestellt, nachdem der Originaltoner, der beim Kauf im Gerät (ECOSYS M5525cdw) vorhanden war, nach relativ kurzer Zeit (weil die Patronen nicht voll sind) aufgebraucht gewesen ist. Die neuen Patronen benutze ich jetzt seit etwas mehr als 4 Wochen. Einen Unterschied zum Originaltoner kann ich nicht feststellen, die Ausdrucke sind genau so sauber und farbintensiv wie zuvor. Dementsprechend bin ich vollauf zufrieden und würde das Tonerpaket, das viel günstiger als das Original ist, erneut kaufen, wenn auch die Reichweite an gedruckten Seiten stimmt, was abzuwarten bleibt. Die Patonen wurden vom Drucker problemlos akzeptiert: alte raus, neue rein, fertig!

Comments are closed.