HP Officejet Pro 8218 Tintenstahldrucker (Drucker, HP Instant Ink, Duplex, WLAN, LAN, 500 Blatt Papierfach, Airprint) weiß

By | May 3, 2018
HP Officejet Pro 8218 Tintenstahldrucker (Drucker, HP Instant Ink, Duplex, WLAN, LAN, 500 Blatt Papierfach, Airprint) weiß

HP Officejet Pro 8218 Printer/A4

  • Besonderheiten: effizienter und HP Instant-Ink-fähiger Drucker mit professioneller Qualität bei schneller Druckgeschwindigkeit, ideal für Büro und Home-Office, Netzwerkdrucker mit Duplexdruck, drucken vom Smartphone oder Tablet, Wireless, HP ePrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, LCD Display, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 20 S./Min (schwarz/weiß) und 16 S./Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 2400 x 1200dpi; Anschlüsse: USB 2.0, Wi-Fi 802.11b/g/n, Ethernet, RJ-11 Fax, mobiles Drucken
  • HP Instant Ink: Bis zu 70 % bei Tinte sparen und bequem nach Hause geliefert bekommen
  • 1 Jahr Herstellergarantie bei Verkauf durch Amazon, ohne Warehousedeals
  • Lieferumfang: HP OfficeJet Pro 8218 Drucker (J3P68A); HP 953 Schwarz Setup-Tintenpatrone; HP 953 Cyan Setup-Tintenpatrone; HP 953 Magenta Setup-Tintenpatrone; HP 953 Gelb Setup-Tintenpatrone; CD-ROM; Kurzanleitung; Netzkabel

HP Officejet Pro 8218 Tintenstahldrucker (Drucker, HP Instant Ink, Duplex, WLAN, LAN, 500 Blatt Papierfach, Airprint) weiß mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 179,90

Angebotspreis: EUR 78,77

3 thoughts on “HP Officejet Pro 8218 Tintenstahldrucker (Drucker, HP Instant Ink, Duplex, WLAN, LAN, 500 Blatt Papierfach, Airprint) weiß

  1. Norbert Rethorn
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Ein guter Drucker mit einer kleinen Macke, 24. August 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich brauchte einen guten Drucker, der Bilder in sehr guter Qualität ausdrucken kann, dabei allerdings auch nicht allzu teuer ist während des Betriebes (Gutes Tintenmanagement, Ausdruck auf verschiedesten Papiersorten) und der Anschaffung. Er kann nicht kopieren, nicht scannen, nicht faxen und auch keine Brötchen backen, er soll drucken und das macht er ausgezeichnet.
    Warum dann also nur vier Sterne, anstelle von fünf? Weil er eine kleine Macke hat. Er läßt sich nicht ausschalten. Geht nur, wenn man ihm den Stecker zieht, bzw. die Steckdose abschaltbar macht.
    Erst dachte ich ich wäre zu doof, hätte bei der Initialisierung einen Fehler gemacht oder müsste doch die Betriebsanleitung herunterladen und dann auch noch lesen.
    Dann aber fand ich zum Glück die Servicenummer von HP, mit der Bemerkung: Haben Sie Probleme, wir helfen ihnen.
    Und tatsächlich schon beim ersten Anruf, nach dreimaliger Vermittlung hatte ich eine schlecht Deutsch sprechende Sevicetechnikerin am Telefon, die sich dafür hervorragend mit Druckern auskannte und mir nach einigem hin und her erklärte, dass die Drucker alle mit einem Softwarefehler ausgeliefert wurden und das HP sicherlich in naher Zukunft diesen Fehler behebt. Nett, echt nett. Ich wusste es vorher, dennoch fragte ich, ob ich denn informiert werden würde, wenn dieser Softwarefehler behoben sei. Natürlich bat sie mich regelmäßig die HP-Seite zu besuchen, um neben den ganzen anderen nützlichen Tipps auch informiert zu werden, wenn der Fehler behoben werden kann.
  2. nostromoNET
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    HP OfficeJet Pro 8210 – gut und günstig, 10. Juni 2017
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Leider gibt es hier eine Vermischung der Rezensionen von verschiedener Drucker 🙁

    Dieser Drucker hat bei mir ein Multifunktionsgerät, ein HP Office Jet PRO 8500A ersetzt – scannen, faxen brauche ich nicht mehr…
    HP ist, wenn man sich die verschieden Drucker im unteren Preisbereich anschaut derzeit eher auf einem Billigtrip, was sehr bedauerlich ist.

    Der Pro 8210 ist angeblich der Nachfolger des Pro 8100E (N811a) – zumindest wird unter verschiedenen Linux- Distries der CUPS- Treiber des 8100 ausgewählt. Der 8210 funktioniert mit der Konfiguration des 8100 zumindest 100%ig.

    Diese Model erfüllt für mich dennoch die Anforderungen für gelegentlich Ausdruck auf Normalpapier.
    Die Möglichkeit den Drucker über LAN / WLAN zu betreiben war für mich neben dem Preis einer der Gründe warum ich ihn dann gekauft habe. Die Wertigkeit des Vorgängers (8100E) war wesentlich höher (habe ich auch)

    Kurz gesagt – er funktioniert – hohe Anforderungen habe ich nicht – jeder der nicht “viel” druckt sollte mit diesem Model klar kommen.

  3. Keiner
    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Schnelles Arbeitstier, 28. Juli 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Den HP OfficeJet Pro 8210 habe ich jetzt ein paar Wochen im Einsatz und bin sehr zufrieden.
    Die Einrichtung zum Drucken über WLAN funktionierte an meinem MacBook Pro problemlos.
    Auch das Drucken über HP ePrint klappt einwandfrei.
    Der Drucker druckt unseren Bürobedarf sehr schnell und die Qualität bei Text und Grafik ist sehr gut (zur Qualität von Fotoausdrucken kann ich nichts sagen).
    Durch die Bedienung und Papierzufuhr von vorne ist er sehr gut für die Aufstellung in einem Regelfach geeignet, zumal man dank WLAN das Druckerkabel vergessen kann.
    Klare Kaufempfehlung!

Comments are closed.